Yang Yoga

Yang orientierte Yogastile, wie Hatha,-Bikram,-Ashtanga,-Anusara,-Power Yoga usw., sprechen mehr die muskulären Strukturen unseres Körpers an. Durch kraftvolles, dynamisches Üben erkundet man seine Grenzen, erhöht seine Flexibilität, Bewglichkeit und Körperkraft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.